Unternehmensprofil:

Du bist motiviert, leistungsbereit und bewahrst auch in brenzligen Situationen einen coolen Kopf? Du hast Abitur, Fachabitur oder einen vergleichbaren Bildungsabschluss, der Dich zum studieren berechtigt? Perfekt, dann hast Du jetzt die Chance auf den krisensichersten, vielfältigsten und spannendsten Beruf aller Zeiten: Komm zur Polizei Rheinland-Pfalz!

Starte ein dreijähriges Polizei-Studium und lerne alle Facetten des Polizeiberufes kennen. Nach Deinem Abschluss „Bachelor of Arts“ hast Du unzählige Möglichkeiten: Ob Kriminalpolizei, Schutzpolizei, Wasserschutzpolizei oder Bereitschaftspolizei, es gibt viele Möglichkeiten - Du entscheidest. Dabei kannst Du dir sicher sein: Polizei ist mehr als nur ein Job!

Das Polizeipräsidium Trier ist neben dem Landeskriminalamt, der Hochschule der Polizei und den Polizeipräsidien Mainz, Westpfalz, Rheinpfalz, Koblenz sowie Einsatz-, Logistik, Technik, eine von acht Polizeibehörden in Rheinland-Pfalz. Wir sind zuständig für die Sicherheit von rund 620.000 Menschen in unserer Region.

 

 

Homepage:

 

www.polizei.rlp.de/Karriere

Einstellungsberatung Polizeipräsidium Trier

 

Kontakt:

 

Polizeipräsidium Trier

Salvianstraße 9

54290 Trier

PPTrier.Einstellungen@polizei.rlp.de

 

Polizeioberkommissar Manuel Müller

0651/9779-1234

Company details
Contact details:

Einstellungsberatung

Ihr Ansprechpartner im Polizeipräsidium Trier

POK Manuel Müller 
Polizeipräsidium Trier
Führungsstab / Sachbereich 14

Salvianstraße 9
54290 Trier
Telefon: 0651/9779-1234
E-Mail:  pptrier.einstellungen(at)polizei.rlp.de

Terminvereinbarungen werden erbeten unter obiger Telefonnummer.

Website(s):
Event participation(s)
Past event
Participating: Onsite