• Gewährleistung eines geregelten Betriebes der MCAD und ECAD Systemlandschaft an den global verteilten F&E-Standorten der G+D Group
  • Anforderungsanalyse, Konzeption und Umsetzung von IT-Projekten insbesondere in den Bereichen:
    • Creo Elements/Direct Modeling inklusive Model Manager und Integration zu Windchill PDMLink
    • Creo Parametric und Windchill PDMLink
    • Autodesk PD&M Collection und Vault
    • Autodesk AEC Collection
    • Creo Illustrate
  • Beratung der am PLM-Prozess beteiligten Fachbereiche zu Themen wie:
    • Konstruktionsmethodik und optimierte Nutzung der CAD / PDM-Systeme
    • Optimierung von Datenaustauschprozessen mit externen Partnern
    • Erschließung der CAD-Daten für neue Anwendungsgebiete (z.B. AR im Service)
  • Betreuung von Datenaustauschlösungen mit externen Fertigern sowie CAD-Datenkonvertierungslösungen
  • Verantwortlich für die Bereitstellung von Norm- und Kaufteilbibliotheken
  • Entwicklung von Programmerweiterungen im CAD-Umfeld (z.B. mit LISP)
  • Sicherstellen der CAD-Datenkonsistenz von F&E bis in die nachgelagerten Prozesse wie Musterbau, Fertigung und Service
  • Sicherstellung und Unterstützung des 2nd und 3rd Level Support für die oben genannten Systeme

Job requirements

  • Universitäts- oder Fachhochschulabschluss in Informatik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Tiefgreifende Berufserfahrung im IT- und Fachbereichsumfeld
  • Fundierte Kenntnisse zur Installation und Konfiguration von PTC und Autodesk CAD Lösungen, sowie den dazugehörigen PDM Systemen
  • Insbesondere für Creo Elements/Direct und Model Manager gute Kenntnisse über Programmanpassungen und Integration von Drittlösungen (z.B. Cabling, Libraries, Datenkonvertierung etc.)
  • Customizing-Kentnisse für Creo Parametric und diverse Autodesk Produkte
  • Windchill PDMLink und Kentnisse, idealerweise mit Anbindung von Creo Elements/Direct Modeling
  • Erfahrung mit einem übergreifenden Konfigurations- und Change-Management für CAD Daten, idealerweise zwischen Windchill und SAP PLM
  • PLM Prozess und IT Architekturkenntnisse
  • Idealer Weise eigene Konstruktionserfahrung
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Umsetzung von IT Projekten und Initiativen im CAD und PLM/PDM Umfeld
  • Gute (inhouse) Kundenorientieriung und Freude an der Beratung und Entwicklung neuer Lösungen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Benefits

  • Ein breitgefächertes Angebot an Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung, Home Office und 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Eine betriebliche Altersvorsorge als Teil des attraktiven Vergütungspaketes
  • Attraktive Familienleistungen, u.a. eine Sommerferienfreizeit für Kinder von G+D Mitarbeitern
  • Weitere Benefits wie ein eigener Sportclub und eine vom Arbeitgeber bezuschusste Kantine
  • Arbeiten in einem innovativen, international tätigen Familienkonzern mit gemeinschaftlichen Werten
Job details
Occupation field:
Work experience:
Work experience is not required
Language skills:
  • English
  • Good
  • German
  • Good
Number of positions:
1
Date of expiry:
About company

Giesecke+Devrient (G+D) is a globally active security technology group with headquarters in Munich. As a reliable partner for international customers with the highest demands, G+D secures the essential values of this world with its solutions. The company develops customised technology with passion and precision in four core areas: Payment, Connectivity, Identities and Digital Infrastructures. G+D was founded in 1852. In the financial year 2021, the company generated a turnover of 2.38 billion euros with around 12,000 employees. G+D is represented with 89 subsidiaries and joint ventures in 33 countries. Further information: www.gi-de.com Read more